• Bands

Mustangs Of Fire

Wenn der Sound der Hammond Orgel ertönt, dann sind die Jungs von Mustangs Of Fire nicht weit.
Die Anfang 2017 gegründete Band aus Neumünster kreiert feinsten 70s und 80s Rock, welcher an Deep Purple, Lynyrd Skynyrd und The Doors erinnert und dabei mit einer guten Ladung Energie und Einflüssen von modernen Rockbands wie The Rival Sons, The Black Keys und Jack White geprägt ist.
Die 5 Jungs kennen sich teilweise bereits aus Kindheitstagen und haben auch schon vor ihrer Gründung zusammen Musik gemacht. Nach dem die Band im Jahr 2017 viele Songs geschrieben hat und eine grobe Richtung angepeilt wurde, ging es 2018 unter anderem das erste Mal ins Studio für die 2019 erschienene Single “Locomotive”. Die vielen kleinen Auftritte in der Umgebung haben die Jungs noch besser zusammen geschweißt, was man auch in dem Sound und den Texten wieder erkennt. Tanzbare, schnelle Songs mit der richtigen Dosis an einprägsamen Riffs und dazu ein Hauch von Psychedelic und Progressive Rock sind das Ergebnis.
Eingängige Rockballaden regen außerdem zum mitsingen an. Spielen Sie die besten Spiele auf dieser Website.
2019 geht diese Reise weiter und die erste EP ist bereits in Produktion.
Auch dieses Jahr werden Mustangs Of Fire mit rockigen Gitarrenriffs und wabernden Hammond Orgel Solos dem Rock der 70s und 80s alle Ehre bereiten.
We are Mustangs Of Fire and we play rock!